13. Dezember 2022

Treff.SchienenNah 2023

Mit der 22. Auflage unseres Kongresses wird aus unserer „Fachveranstaltung Fulda“ der

Treff.SchienenNah 2023

des Bundesverbands SchienenNahverkehr e. V.

am 2. März 2023

von 09:00 Uhr bis ca. 15:30 Uhr

im Hotel Esperanto in Fulda.

Trotz des neuen Namens halten wir am bewährten Konzept unserer Veranstaltung fest: Einer Mischung aus Fachvorträgen, Diskussionen, dem Branchenaustausch sowie spannende Themen.

Bei unserem Treff.SchienenNah 2023 legen wir den Fokus auf:

Tarif und Vertrieb: Deutschlandticket und Vertrieb der Zukunft 

Infrastruktur: Bau der Hochleistungskorridore – bleibt was auf der Strecke?

Wettbewerb: Wettbewerb im SPNV – trotz Kostenexplosion?

Für alle drei Bereiche gab es 2022 eine Art Initialzündung, deren Auswirkungen unser Handeln der kommenden Jahre nachhaltig beeinflussen werden. Daher ist es umso wichtiger, uns mit diesen Themen vertieft zu befassen. Seien Sie dabei!

Und um die Branche noch näher zusammenzubringen, findet wie gewohnt am 1. März, dem Vorabend der Veranstaltung, unser Get-together statt. 

Ihre Anmeldung ist bis spätestens 21. Februar 2023 über diesen Link möglich: Treff.SchienenNah 2023

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Bundesverband SchienenNahverkehr e. V.